Valentin Karlstadt Musäum Valentin Karlstadt Fledermaus Valentin Karlstadt Flieger

Barrierefreiheit

Erklärung zur Barrierefreiheit

Das Valentin-Karlstadt-Musäum ist bemüht ihre Website im Einklang mit der Bayerischen E-Government-Verordnung (BayEGovV) barrierefrei zugänglich zu machen.

Stand der Vereinbarkeit mit den Anforderungen

Diese Website ist nicht mit den Vorgaben des BayEGovV in Verbindung mit der Barrierefreien-Informationstechnik-Verordnung (BITV 2.0) vereinbar. Die Unvereinbarkeiten sind nachstehend aufgeführt.

Derzeit wird die Seite im Zuge eines Relaunches noch weiterentwickelt und mit neuen Inhalten befüllt. Diese Erklärung wird aus diesem Grunde voraussichtlich im dritten Quartal des Jahres 2022 durch eine Selbstbewertung oder/und einer Prüfung durch Dritte erneut geprüft.

Erforderliche Anpassungen an der Webseite werden im Rahmen der laufenden Weiterentwicklungen im Laufe des Jahres 2022 vorgenommen.

Nicht barrierefreie Inhalte

Die nachstehend aufgeführten Inhalte sind aus folgenden Gründen nicht barrierefrei:

  • Alternativtexte für grafische Bedienelemente sind nicht überall hinterlegt (WCAG Erfolgskriterium 1.1.1)
  • Alternativtexte für Grafiken und Objekte sind nicht überall hinterlegt (WCAG Erfolgskriterium 1.1.1)
  • Audio-Inhalte haben keine Alternative (WCAG Erfolgskriterium 1.2.1)
  • Es werden überwiegend keine HTML-Strukturelemente für Überschriften eingesetzt (WCAG Erfolgskriterium 1.3.1)
  • Es werden teilweise keine HTML-Strukturelemente für Listen eingesetzt, wo dies sinnvoll wäre (WCAG Erfolgskriterium 1.3.1)
  • Zitate sind nicht per HTML als Zitate ausgezeichnet (WCAG Erfolgskriterium 1.3.1)
  • Inhalte wie z.B. Fließtexte sind zum Teil nicht korrekt mit HTML-Strukturelementen gegliedert (WCAG Erfolgskriterium 1.3.1)
  • Das erforderliche Kontrastverhältnis, insbesondere Text auf Bildern, ist für diverse Bedienelemente (z.B. Hauptnavigation, Link-Hervorhebung, Badge, Zusatzlinks in aufklappender Navigation) nicht erfüllt (WCAG Erfolgskriterium 1.4.3)
  • Es ist kein visueller Fokusindikator ersichtlich (WCAG Erfolgskriterium 2.4.7)
  • Der HTML-Code ist nicht vollständig valide, zum Teil werden Tags nicht semantisch korrekt eingesetzt. (WCAG Erfolgskriterium 4.1.1)
  • Textabstände sind nicht anpassbar bzw. es werden Inhalte abgeschnitten (WCAG Erfolgskriterium 1.4.12)
  • Die Website ist nicht ohne Maus nutzbar. Einige Elemente sind nicht per Tastatur erreichbar und es gibt keinen visuellen Fokusindikator (WCAG Erfolgskriterium 2.1.1)
  • Die Reihenfolge der Tastaturbedienung ist zum Teil durch die derzeitige Umsetzung der Tastaturbedienung schwer nachvollziehbar (WCAG Erfolgskriterium 2.1.2, WCAG Erfolgskriterium 9.2.4.3)
  • Es sind Landmarks vorhanden, diese sind jedoch nicht ausreichend benannt und zum Teil doppelt betitelt (WCAG Erfolgskriterium 2.4.1)
  • Es gibt keinen alternativen Zugangsweg (WCAG Erfolgskriterium 2.4.5)
  • Das HTML ist nicht valide (WCAG Erfolgskriterium 4.1.1)

Erstellung dieser Erklärung zur Barrierefreiheit

Diese Erklärung wurde am 04.04.2022 erstellt. Die Website wurde während einer entwicklungsbegleitenden Beratung in Hinblick auf WCAG AA Kriterien geprüft. Zum Zeitpunkt der Prüfung befand sich die Seite noch im Aufbau und einige Inhalte waren noch nicht vollständig gepflegt.

Die Website wird mit einer Selbstbewertung oder/und einer Prüfung durch Dritte voraussichtlich im dritten Quartal des Jahres 2022 erneut geprüft.

Feedback und Kontaktangaben

Etwaige Mängel in Bezug auf die Einhaltung der Barrierefreiheitsanforderungen können Sie uns mitteilen unter infovalentin-musaeumde

Informationen über von der Anwendung der Richtlinie ausgenommene Inhalte können sie unter infovalentin-musaeumde einholen.

Zuständig für die barrierefreie Zugänglichkeit und die Bearbeitung der im Rahmen des Feedback-Mechanismus eingehenden Mitteilungen ist:

Valentin-Karlstadt-Musäum
Tal 50
80331 München
Tel: +49 89 22 32 66

E-Mail: infovalentin-musaeumde

Durchsetzungsverfahren

Im Rahmen eines Durchsetzungsverfahrens haben Sie die Möglichkeit, bei der Durchsetzungsstelle online einen Antrag auf Prüfung der Einhaltung der Anforderungen an die Barrierefreiheit zu stellen.