Sonntag, 19. April 2020 09:01 Uhr

Der bayerische Robin Hood

Stefan Murr und Heinz Josef Braun mit dem neuesten bayerischen Abenteuer

Nach vier Märchen und zwei Insektenkrimis kommt ein lustiges Abenteuer auf bairisch, mit Musik und großem Spaß. Robin Hood pirscht durchs Turmstüberl und lässts so richtig krachen.

Freitag, 8. Mai 2020 17:00 Uhr

Helmut A. Binser: Löwenzahn

Das neue Bühnenprogramm

Ausruhen? Pustekuchen! Im Hochsommer des Lebens - mit 40 - holt der Oberpfälzer zu einem neuen Programm aus: bayerisch, spitzbübisch und schwarzhumorig.

Sonntag, 17. Mai 2020 09:01 Uhr

Der bayerische Robin Hood

Stefan Murr und Heinz Josef Braun mit dem neuesten bayerischen Abenteuer

Nach vier Märchen und zwei Insektenkrimis kommt ein lustiges Abenteuer auf bairisch, mit Musik und großem Spaß. Robin Hood pirscht durchs Turmstüberl und lässts so richtig krachen.

Freitag, 5. Juni 2020 17:00 Uhr

BUMILLO - ES MUSS RAUSCHEN!

Oder: Die Zärtlichkeit des Hochdruckstrahls

Der Schelm in der Brandung mit neuem Soloprogramm. Provozierend, progressiv und entwaffnend ehrlich.

Freitag, 3. Juli 2020 17:00 Uhr

Eva Karl-Faltermeier

Es geht dahi

Das erste abendfüllende Soloprogramm der Poetry-Slamerin, die zeigt: Humor und Doppelname schliessen sich nicht aus.

Donnerstag, 23. Juli 2020 17:00 Uhr

Martin Frank & Franziska Wanninger

Wia d' Semmel so da Knödel

Das satirische Kraftpaket zerfieselt die Lieblingsthemen der Bayern wie ein Wiesnhendl.


> weitere Veranstaltungen
< vorherige Veranstaltungen

> Archiv

Valentin Karlstadt Musäum München

 

Das Bayerische Schneewittchen

Eine lustige Märchenerzählung mit Musik

Stefan Murr und Heinz-Josef Braun erzählen das Märchen von Schneewittchen in einer völlig eigenen bayerischen Fassung und schlüpfen dabei selbst in alle Rollen. Unter anderem sind das Schneewittchens Eltern König Fescher Max der Erste und seine Gattin Jüttemerle aus Hamburg, Schneewittchen, die böse Stiefmutter Hexy, die zwei geschwätzigen Paparazzi-Ratten, der sprechende Spiegel und natürlich auch alle 7 Zwerge. Das Märchen wird vor den jungen und alten Zuschauern quicklebendig, die Figuren singen Lieder, unterhalten und streiten sich, lachen miteinander und Schneewittchen erlebt ihr Abenteuer auf eine ganz eigene und bayerische Weise …

Eintritt: 5,99 Euro für Kinder, 7,99 Euro für Erwachsene (+ 199 bzw. 299 Centerl für's Musäum)

Sonntag, 17. Februar 2019 10:01 Uhr



Kartenvorbestellung für alle Veranstaltungen:
Telefonisch unter (089) 22 32 66 oder mit einer E-Mail an info@valentin-musaeum.de