Valentin Karlstadt Musäum München

 

Bavarian Line Dance im Innenhof des Isartors

Singen nein - getanzt muss sein!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Als Alternative zum Turmsingen im Turmstüberl laden wir Sie herzlich ein mit uns im Innenhof des Isartors das Tanzbein zu schwingen! Selbstverständlich ohne Körperkontakt und mit genehmigtem Abstand. Der allseits bekannte Tanzmeister Magnus Kaindl führt uns in die Geheimnisse des Bavarian Line Dance ein. In Linien vor-, neben- und hintereinander tanzen wir, jeder in seinem eigenen Quadranten gemeinsam zu bairischer Live Musik. Das Mitmachen ist einfach: ohne Tanzpartnerin oder Tanzpartner, ohne Tanzvorkenntnisse und auch das Alter spielt keine Rolle.

Unbedingt flache Schuhe anziehen!

Bitte Mund- Nasenschutz mitbringen

Live Musikant: Johannes Sift


Voranmeldung notwendig unter:

Telefonisch unter (089) 22 32 66
oder mit einer E-Mail an info@valentin-musaeum.de

In Kooperation mit dem Kulturreferat der LH München, Abt. 3 Volkskultur

Hier können sie vorab einen Eindruck vom Bavarian Line Dance mit Magnus Kaindl gewinnen:

Eintritt frei, ein Tritt daneben auf eigene Gefahr!

Foto: Beate Bentele

Montag, 26. Oktober 2020 16:30 Uhr



Kartenvorbestellung für alle Veranstaltungen:
Telefonisch unter (089) 22 32 66 oder mit einer E-Mail an info@valentin-musaeum.de