Valentin Karlstadt Musäum Valentin Karlstadt Fledermaus Valentin Karlstadt Flieger

Ausstellungsgespräch zur Installation "Ja, unsere weißen Westen!" mit Kurator Christian Springer und Musäumsdirektorin Sabine Rinberger

Treffpunkt: Direkt an der Installation vor dem Isartor
25. September 2021, 09:00 - 09:39 Uhr

Vor 75 Jahren wurde das „Gesetz zur Befreiung von Nationalsozialismus und Militarismus“ erlassen. Mit dem Gesetz wurde die Entnazifizierung auch wieder in deutsche Hände gegeben. Die dazu eingerichteten Spruchkammern waren Laiengerichte, angewandt auf den gesamten Querschnitt der deutschen Bevölkerung. Die Installation „Ja, unsere weißen Westen!“ vor dem Isartor,  die auf Idee und Konzept des Kabarettisten Christian Springer beruht, konzentriert sich hierbei auf ausgewählte Biographien deutscher Künstlerinnen und Künstler.

„Die weiße Weste“, der Werbefilm der Firma Henkel aus dem Jahr 1954 für ihre Produkt „Persil“ mit den Pinguinen und den weißen Westen, spiegelt den Zeitgeist wieder und ist das Leitmotiv der Installation. Mit Ironie wird hier an das Thema herangegangenen, der satirische Umgang mit diesem Thema beherrscht und ins Zentrum der Werbung gestellt.

Kurator Christian Springer und Sabine Rinberger, Museumsdirektorin sprechen über diese außergewöhliche Installation und ihre spannenden Hintergründe.

Datum und Uhrzeit: Samstag, 25.09.2021 um 11:00 Uhr

Treffpunkt: Installation vor dem Isartor

Bitte melden Sie sich per Email unter infovalentin-musaeumde oder telefonisch unter 089-223266 an. Der Eintritt ist frei.